Spätsorte mit guten Fruchteigenschaften

Die Erdbeersorte Magnus wurde von FlevoBerry gezüchtet. Der Erntebereich liegt wie bei Malwina sehr spät und kann in Österreich bis Mitte Juli sein. Die Pflanzeneigenschaften sind ähnlich wie Faith oder Malwina, also sehr starke kräftige Pflanzen. Ein großer Vorteil der Sorte Magnus sind die hellen, leuchtenden Früchte. Denn im späten Erntebereich werden die Früchte der meisten anderen Sorten zu dunkel. Die Früchte sind laut Züchter für alle Vermarktungswege geeignet, aber man sieht vor allem durch die schönen, hellen Früchte Möglichkeiten speziell für den Handel.